2. Herren erreichen Hauptrunde

Mit einem 8:7 Sieg im Elfmeterschießen gegen den TSV Wallhöfen II gelang unserer 2. Mannschaft der Einzug in die Hauptrunde des Kreispokals. Der Präsident persönlich sorgte mit seinem Treffer kurz vor Schluß für den 2:2 Endstand nach regulärer Spielzeit.

Keeper Benny Ostrowski war es dann vorbehalten, die Entscheidung herbei zu führen. Erst parierte er einen Elfer, um dann selber eiskalt zu verwandeln.

Lohn der Mühe ist nun die Hauptrunde, in der die nächste Runde machbar scheint. Mit dem TSV Steden Hellingst wurde ein klassentieferer Verein zugelost. Anstoß am 06.08. um 19.30 Uhr auswärts.